Romantischsten Destinationen in Europa. Beste Flitterwochenziele in Europa

Romantischsten Städte Europas. Tage voller Wein und Rosen


Reisen in Europa: historische Orte, die einen Besuch wert sind

Luzern, Schweiz - eine der ältesten Städte Europas, die bis heute erhalten ist. Einige Historiker behaupten, er sei älter als das Römische Reich. Hier können Sie die Überreste einer antiken Siedlung aus dem 9. Jahrhundert besichtigen und den wahren Geist der Jahrhunderte alten Antike spüren. Die Luzerner Altstadt hat trotz zahlreicher Restaurierungen ihr ursprüngliches Erscheinungsbild bewahrt. Die Kapellbrücke gilt als älteste gedeckte Holzbrücke Europas. Wenn Sie herausfinden möchten, wie die mittelalterliche Stadt aussah, besuchen Sie die vollständig erhaltene Musegmauer Festungsmauer. Bummeln Sie durch die engen Gassen mit Pflastersteinen, Springbrunnen, mit Stuck und Malerei verzierten Häusern - und Sie verstehen die Geschichte Europas besser.

Ungarn: Pec. Pecs liegt nicht nur im Zentrum der Alten Welt, sondern gehört auch zu den ältesten europäischen Städten. Bereits vor unserer Zeit gegründet, überlebte es alle Epochen der europäischen Bildung und erfuhr zahlreiche kulturelle Einflüsse, die sich in seiner Architektur widerspiegelten. Dies ist wirklich eine multinationale Stadt, in der der Westen und der Osten miteinander verflochten sind. Bastionen, Festungen, Paläste, Plätze, historische Gebäude, Museen öffnen dem Reisenden ihre Türen. Kinder werden daran interessiert sein, eine Fahrt mit der exotischen und magischen Waldbahn zu unternehmen und die Zholnai-Fabrik für einzigartiges Handwerksspielzeug zu besuchen.

Portugal: Sintra. Sintra - eine Stadt, die zur Blütezeit des portugiesischen Staates gehört - VXII-XVIII Jahrhunderte. Zu den Attraktionen zählen der exotische Palast von Montserrat, in dem sich im Sommer der gesamte portugiesische Innenhof befand, der lebhafte und romantische Pena-Palast, der auch von Lissabon aus sichtbar ist, sowie das Chalet der Gräfin Edle. Es gibt auch mittelalterliche Denkmäler in Sintra. Besuchen Sie den Nationalpalast, der als der älteste in Portugal gilt. Am attraktivsten ist jedoch die alte maurische Burg, deren Bau Spuren der Kämpfe von Christen und Mauren bewahrt hat.

Zypern: Eroskipos. Im Osten von Paphos liegt eine der ältesten Siedlungen Zyperns - Eroskipos. In diesem großen Dorf wurde die nationale zypriotische Kultur geboren. Viele antike griechische Mythen sind damit verbunden. Der Legende nach befanden sich hier die Gärten der Aphrodite, in denen sich die Göttin Liebesfreuden hingab. Yeroskipos liegt auf einem Hügel mit spektakulärem Meerblick. Hier fühlen Sie sich wie im Morgengrauen der Zivilisation, umgeben von wilden Felsen, grünen Bäumen, Feldern und Meeresblau. Wenn Sie im Dorf angekommen sind, probieren Sie unbedingt die lokalen Süßigkeiten.

Nach Hause Nach Hause Nachste
Romantischsten Destinationen in Europa

Der Tourismus in Europa ist eines der wichtigsten Hobbys und ein profitables Geschäft, weshalb in allen Industrieländern die ideale Reiseinfrastruktur aufgebaut wird

Großbritannien: am meisten. Glastonbury. Nur 3 Autostunden von London entfernt - und Sie befinden sich im Herzen Englands, in der Glastonbury Abbey. Von hier stammen die wichtigsten nationalen Mythen und Traditionen. Der Legende nach wurde der berühmte Ritter Arthur auf dem Glastonbury Hill beigesetzt. Hier befand sich die erste christliche Kirche in England. Und das Avalon-Tal ist voller Mystik und wird von vielen Dichtern gesungen. Nachdem Sie die wahre englische Landschaft genossen haben, fahren Sie in die Stadt Glastonbury und schlendern Sie durch die örtlichen Geschäfte. Die Preise werden Sie angenehm überraschen.

Spanien: Cordoba. Diese andalusische Stadt und der durch sie fließende Fluss Guadalquivir werden nicht ohne Grund von zahlreichen Dichtern gesungen. Hier besuchen Sie einige der wichtigsten Schlösser, Burgen und Kathedralen Spaniens: die bereits über 2000 Jahre alte Alcazar-Burg, die Mesquite-Kathedrale und den Calahorra-Turm. In Cordoba können Sie eine der ältesten Brücken Spaniens besichtigen - die römische Brücke, die im gleichen Alter ist wie unsere Zeit. Neben Cordoba liegt die mittelalterliche Hauptstadt des Cordoba-Kalifats - die "leuchtende Stadt" von Medinat Ezzahra. Wie Sie wissen, ist Andalusien die Welthauptstadt des Flamenco. Wenn Sie hier ankommen, sollten Sie unbedingt das Museum besuchen, das dieser Kunst gewidmet ist.

Niederlande: Delft. Diese Stadt entstammt der Leinwand eines mittelalterlichen Malers. Wenn Sie in die antike Atmosphäre Europas eintauchen möchten, besuchen Sie das niederländische Delft, das als eine der schönsten Städte des Landes gilt. Ganze Blöcke gotischer, mittelalterlicher Häuser, Renaissance-Straßen, anmutige Kanäle - all dies hinterlässt einen unauslöschlichen Eindruck. Die Schönheiten der Stadt wurden von den großen niederländischen Künstlern in ihren Meisterwerken dargestellt. Zum Beispiel hat Jan Vermeer den größten Teil seines Lebens hier verbracht. Delft hat viele Museen, alte Plätze, Paläste. Deshalb haben Sie nach einer Woche hier keine Zeit, sich zu langweilen.



Griechenland: Kreta. In Griechenland gibt es unzählige historische Sehenswürdigkeiten, die jeden Reisenden anziehen. Und die Insel Kreta gilt als die wahre Wiege der europäischen Zivilisation. Hier, Schritt für Schritt, die berühmten Orte, die in den antiken griechischen Mythen und in der Literatur erwähnt werden: der Knossos-Palast, das Labyrinth der Minotaurus, die antiken Städte Gortyna und Fest. Der Legende nach wurde Zeus selbst in der Dikti-Höhle geboren! Parthenon (Athen, Griechenland). Die architektonische Hauptattraktion Griechenlands ist der 438 v. Chr. Erbaute antike griechische Parthenontempel, der das Zentrum der Akropolis von Athen darstellt. Heute ist es eines der berühmtesten Denkmäler der antiken Kultur.

Malta: Mdina. Diese kleine Stadt war einst die Hauptstadt von Malta und ist heute ein Museum für mittelalterliche Geschichte, in dem sich immer noch gewöhnliche Malteser aufhalten. Tauchen Sie ein in die Atmosphäre einer typischen mittelalterlichen Stadt und erfahren Sie, wie die europäischen Adelsritter lebten. Die Stadt liegt auf einem Hügel und ist von befestigten Mauern mit Türmen umgeben. Besuchen Sie nach einem Spaziergang durch die engen Steinstraßen die sizilianisch-normannische Kathedrale St. Paul, die mit Stichen von Albrecht Dürer verziert ist. Wenn Sie starke Nerven haben, besuchen Sie das Foltermuseum. Für Liebhaber von Geschichte und Wissenschaft wird das Naturkundemuseum neugierig sein. Und auf dem Hauptplatz von Mdina findet regelmäßig eine farbenfrohe Lichtshow statt.

Kolosseum (Rom, Italien). Das Kolosseum ist eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten nicht nur Europas, sondern der ganzen Welt. Dies ist das älteste Amphitheater, in dem Gladiatorenkämpfe stattfanden. Die Geschichte des Kolosseums reicht fast 2000 Jahre zurück. Es befindet sich in der "ewigen Stadt" - Rom. Jeder Reisende ist verpflichtet, das Kolosseum zu besuchen und die jahrhundertealte Geschichte zu berühren.

Russische Mädchen Urlaub Reisen - Romantischsten Orte in Europa für Flitterwochen

Weitere Fotos:



Russische Mädchen Tourismus Destinationen: Madchen-reisen.RussianWomen.rocks

Urheberrecht © 2017 RussianWomen.rocks - Alle Rechte vorbehalten. Privacy Policy.