Beste Urlaubserinnerungen Ideen. Zeitlos

Einfache wege um urlaubserinnerungen zu bewahren. Jede Zeit jeder Ort


Wo kehren wir mit einem unvergesslichen Erlebnis nach Hause zurück?

Versuchen Sie Golden Gate Bridge, USA. Visitenkarte San Francisco. Das Goldene Tor ist eine der bekanntesten Brücken der Welt, und Sie müssen es mehr als einmal im Film gesehen haben. Täglich fahren mehr als 100.000 Autos über die Brücke. Touristen versuchen, das Goldene Tor während des Nebels zu sehen, der normalerweise nachts erscheint und bis Mittag verschwindet.

Später könnten Sie zum Carigini National Park in Australien gehen. Dieser Ort ist im Sommer einen Besuch wert, wenn Sie herrliche Gewitter im Park oder in Winternächten beobachten können. Im Park gibt es fünf Schluchten mit jeweils eigenen Felsformationen. Die vielfältige Fauna verdient Aufmerksamkeit: Fledermäuse, Schlangen, Vögel, Geckos und rote Kängurus.

Farbige Felsen Danxia, China. China ist wirklich wunderschön. Nur hier kann man farbenfrohe Gebirgsformationen sehen, die aus roten Sandsteinen und Konglomeraten der Kreidezeit bestehen. Dieser Ort in der Nähe der Stadt Zhangye erfreut sich immer größerer Beliebtheit, sodass jetzt die erforderliche Infrastruktur vorhanden ist, damit jeder erstaunliche farbige Felsen erkunden kann.

Verpassen Sie nicht die überirdischen Landschaften von Pamukkale in der Türkei. Im Südwesten der Türkei liegt die Stadt Pamukkale, was auf Türkisch "Baumwollschloss" bedeutet. Es gibt 17 geothermische Quellen und Teichterrassen aus Travertin. Die berühmten schneeweißen Kaskaden des Resorts sind nicht nur eine beliebte Attraktion: Das Wasser von Pamukkale hat auch heilende Eigenschaften.

Nach Hause Nach Hause Nachste
Beste Urlaubserinnerungen Ideen

Wussten Sie, dass Indonesien 17.804 Inseln hat? Sie brauchen fast 49 Jahre, um jeweils einen Tag mit ihnen zu verbringen

Angkor Wat, Kambodscha. Der wichtigste hinduistische Tempel in Kambodscha ist dem Gott Vishnu gewidmet. Dies ist das größte religiöse Gebäude, das jemals von Menschen erbaut wurde. Angkor ist kein einziger Tempel, sondern ein ganzer Gebäudekomplex, der 200 Kilometer einnimmt (obwohl Archäologen behaupten, dass Angkor früher etwa fünftausend Kilometer eingenommen hat - es ist sogar schwer vorstellbar). Die Architektur des XII Jahrhunderts, Skulpturen und Reliefs werden auch diejenigen überraschen, die sich nicht besonders für Geschichte interessieren. Und es ist besser, ein paar Tage hierher zu kommen, weil es unrealistisch ist, alles an einem Tag schnell zu sehen.

Glass Beach, USA. Das Hotel liegt in der Nähe des Mackercher National Park in Kalifornien. Trotz der Tatsache, dass der Strand selbst im Licht des Tages magisch aussieht, ist die Geschichte seines Aussehens nicht die rosigste. An der Küste wird seit Jahren Müll aus umliegenden Städten entsorgt. Von den Wellen des Ozeans gewaschene zerbrochene Flaschen wurden immer glatter, bis sie sich in wunderschöne bunte Kieselsteine verwandelten, mit denen heute der ganze Strand übersät ist. Denken Sie im Übrigen daran, dass das Mitführen von Steinen strengstens verboten ist. Wenn Sie dort jedoch ein Stück Glas finden, können Sie es sicher für eine Sammlung von Souvenirs mitnehmen.

Darvaza, Turkmenistan. Darvaza ist ein Gaskrater in Turkmenistan, der von Einheimischen und Reisenden wegen seines erschreckenden Aussehens als Tür zur Hölle und als Tor zur Hölle bezeichnet wird. In den 70er Jahren entdeckten Geologen eine Ansammlung von Gas in der Nähe des Dorfes Darvaz und begannen, einen Brunnen zu bohren. Durch Zufall brach die Erde zusammen und es bildete sich ein riesiges, mit Gas gefülltes Loch. Damit die Menschen in der Nähe nicht durch schädliche Dämpfe vergiftet werden, wurde beschlossen, Gas anzuzünden. Alle dachten, dass das Feuer in ein paar Tagen ausgehen würde. Aber seit 1971 lodert das Feuer Tag und Nacht.



Cleak, Kanada. Cliluc, oder Spotted Lake, ist ein Stausee in British Columbia in der Nähe der Stadt Osoios. Das Seewasser ist mit Mineralien (Magnesiumsulfat, Kalzium, Natrium, Silber und Titan) gesättigt. So bilden sich im Sommer bizarre Flecken auf der Oberfläche, die je nach Witterung in unterschiedlichen Farben lackiert werden. Das Wasser im See hat natürlich eine starke heilende Wirkung.

Der Baikalsee, Russland. Der sauberste und tiefste See der Welt. Das Wasservolumen im Baikalsee beträgt rund 23.000 km², was 20% der Welt und 90% der russischen Süßwasserreserven ausmacht. Und natürlich ist dies einer der schönsten Orte, die Sie sich vorstellen können. Deshalb ist Baikal so geliebt und so stolz auf die Bewohner Russlands. Vielleicht sollten Sie von Baikal aus die schönsten Orte der Welt erkunden.

Bewundern Sie Klippen in Etretat, Frankreich. Meeresklippen in Etretat - eine echte Entdeckung für den Fotografen. An der Küste sieht man malerische Klippen, die natürliche Bögen bilden. Dieser Ort wird Liebhaber des traditionellen alten Europas ansprechen. Etretat ist eine ruhige Provinzstadt und die Einheimischen sind bekannt für ihre Gastfreundschaft. Dies ist der richtige Ort, um vor der Kulisse atemberaubender Landschaften und Sehenswürdigkeiten eine Pause vom Trubel einzulegen.

Russische Mädchen Urlaub Reisen - Kreative Ideen, um Ihre Reise Erinnerungen für immer zu halten

Weitere Fotos:



Russische Mädchen Tourismus Destinationen: Madchen-reisen.RussianWomen.rocks

Urheberrecht © 2017 RussianWomen.rocks - Alle Rechte vorbehalten. Privacy Policy.