Die besten Orte der Welt zu besuchen. Europas beste Abenteuerziele

Weltrangliste im Tourismus. Top-bewertete Touristenattraktionen in der Schweiz


Es gibt viele wundervolle Orte in Europa, die einer Vielzahl von Touristen, die es sehr wert sind, beachtet zu werden, manchmal nicht sehr bekannt sind

Trolltunga, Trollzunge, Norwegen. Wenn Sie spüren möchten, wie es ist, am Rande der Welt zu stehen, fahren Sie nach Norwegen zum Skieggedal. Trolls Zunge ist ein Felsvorsprung, ein abbrechbares Stück Stein, das in horizontaler Position eingefroren ist. Für einen gelungenen Schuss am äußersten Rand gewinnen viele Touristen Mut und besteigen den Berg. Daher erhalten Sie hier nicht nur Fotos, sondern auch ein interessantes Klettererlebnis.

Fairy Pools auf der Isle of Skye, Schottland. Teiche am Mount Cailin werden auch Fairy Pools genannt. Es ist am besten, sie an einem leicht bewölkten Tag nach einem leichten Regen zu besuchen - der Wasserstand wird höher als gewöhnlich sein, der Strom wird nicht so stürmisch sein und aufgrund der Wolkendecke werden alle Farben und Schatten der Felsen und des Wassers besser sichtbar sein.

Giants Damm, Irland. Dies ist eine Küstenregion, die aus 40.000 (!) Miteinander verbundenen Basaltsäulen besteht. Und außerdem die beliebteste Sehenswürdigkeit in Nordirland und ein UNESCO-Weltkulturerbe. Die Straße der Riesen ist das Ergebnis langjähriger Vulkanausbrüche. Die sich langsam verfestigende Lava verwandelte sich in sechseckige Säulen, von denen die größte eine Höhe von 12 Metern erreicht.

Lovers Bridge, Frankreich. Die Brücke des Erzbischofs - Petit Pont de l'Archeveche - ist ein Wallfahrtsort für Liebhaber aus der ganzen Welt, die zu ihm kommen, um Burgen aufzuhängen - Symbole ihrer ewigen Liebe. Kirschtunnel, Deutschland. Japanische Kirschen - Sakura - gibt es nicht nur in Japan, sondern auch in der kleinen deutschen Stadt Bonn. Im Frühling, während der Kirschblüte, verwandelt sich die Straße. 1984 begann die Stadt Bonn, für saubere Luft zu kämpfen, und Sakura-Bäume wurden in zwei Straßen der historischen Innenstadt gepflanzt.

Nach Hause Nach Hause Nachste
Die besten Orte der Welt zu besuchen

Die besten Unterkünfte in Europa

Venedig, Italien. Ganz Venedig ist eine große Attraktion. In der Regel wird den Reisenden empfohlen, die Rialtobrücke zu besuchen, den Markusdom zu besichtigen, durch die engen Gassen zu schlendern, mit der Gondel zu fahren. Und natürlich, um den berühmten Karneval zu besuchen. Es ist eine bekannte Tatsache, dass Venedig allmählich unter Wasser geht, und vielleicht bleiben bald nur noch Erinnerungen an diese Pracht. Verschwenden Sie daher keine Minute.

Windermere See, England. Am besten besuchen Sie Windermere im Herbst, September oder Oktober. Dieser Ort wird nicht nur Liebhaber der schönen Natur ansprechen, sondern auch diejenigen, die gerne rudern. Es gibt auch viele Museen in der Nähe, die Kinder und Erwachsene ansprechen, wie das Cumberland Pencil Museum. In der Nähe des Sees gibt es ausgezeichnete Restaurants mit leckerem Essen.

Bleder See, Slowenien. Bled ist der Name einer schönen Alpenstadt in Slowenien im Nordwesten des Landes. Unweit davon liegt der gleichnamige See, der tausende Urlauber anzieht. Dies ist der Ort für gutes Angeln, Bergsteigen, friedliche Erholung im Freien, Bootsfahrten und Sport.

Nordlichter, Island. Aurora borealis ist ein erstaunliches Naturphänomen: Damit Sie es auf der Erde sehen können, muss es auf der Sonne zu einer Explosion kommen. Island ist ein großartiger Ort, um das Nordlicht zu sehen, aber nicht der einzige. In einigen Regionen Russlands kann man dieses Phänomen ebenfalls bewundern. Verpassen Sie in Island nicht die Skaftafell-Höhle. Helles Saphirlicht erschien in der Höhle aufgrund der Tatsache, dass das Eis jahrhundertelang zusammengedrückt wurde und Luftblasen verdrängte. Da kein Sauerstoff mehr vorhanden ist, absorbiert das Eis das Sonnenlicht und schimmert in Blautönen. Aus Sicherheitsgründen können Reisende das Skaftafell nur bei niedrigen Lufttemperaturen besuchen.

Tulpenfelder, Niederlande. Von Ende März bis Anfang Mai ist ganz Holland verwandelt. Sie werden nirgendwo sonst auf der Welt ein solches Blumenmeer sehen. Riesige Flächen sind mit Tulpen aller Schattierungen bepflanzt: rosa, blau, rot, gelb, grün, lila. Sie sollten sie sehen, ebenso wie Windmühlen, Städte mit einzigartiger Architektur, Kanäle und vieles mehr. Die Niederlande lassen niemanden gleichgültig.

Schließlich ist der Eiffelturm in Frankreich die meistfotografierte Sehenswürdigkeit der Welt. Wie sie sagen, sehen Sie Paris und sterben Sie. Wenn Sie sich in dieser Stadt befinden, können Sie den Eiffelturm nicht passieren - ein Symbol nicht nur für Paris, sondern für ganz Frankreich. Es ist von vielen Punkten der Stadt aus sichtbar, da die Höhe des Bauwerks 325 Meter beträgt. In der Nacht fängt der Eiffelturm an, mit Hunderten von bunten Lichtern zu funkeln. Sie können sogar klettern, müssen jedoch ein paar Euro dafür bezahlen. Und natürlich sollten Sie ein Foto vor dem Hintergrund dieses bekanntesten Wahrzeichens in Frankreich machen.

Russische Mädchen Urlaub Reisen - Top 10 Berge in der Welt für Ihre Welt Reise Eimer Liste

Weitere Fotos:



Russische Mädchen Tourismus Destinationen: Madchen-reisen.RussianWomen.rocks

Urheberrecht © 2017 RussianWomen.rocks - Alle Rechte vorbehalten. Privacy Policy.