Billige Last Minute Wochenendtrips für Paare. Sommer

Warten auf den Sonnenaufgang. Aktives Wochenende


Das Sammeln von Pilzen und Beeren ist eine faszinierende Freizeit, die doppelt Spaß macht, denn Ihr "Fang" ist auch sehr gut für Ihre Gesundheit!

Was soll ich anziehen und mitnehmen? Die erste Regel ist Komfort. Oft muss man sich bücken und viel gehen, daher sollte die Kleidung locker sein, aus dickem Stoff, bequeme Schuhe, Gummistiefel mit Gummiband am Stiefel sind am besten geeignet. Nehmen Sie auf jeden Fall Wasser und Sandwiches mit - in der Natur haben Sie auf jeden Fall Appetit, Regenmantel, Verband und Jod, ein Antihistaminikum, Mücken- und Mückenschutzmittel.

Vergessen Sie nicht den Behälter, in dem Sie Ihren "Fang" sammeln werden. Dafür sind Weidenkörbe am besten geeignet. Eimer, Plastikbehälter oder Beutel funktionieren nicht: Erstens können die Pilze brechen, die Beeren falten und zweitens wird Ihre Sammlung schnell schlechter, wenn nicht genügend Luft vorhanden ist.

Am besten geht man am frühen Morgen in den Wald, bis der Tau getrocknet ist. So finden Sie schnell Pilze im Gras. Es ist besser, sich vorab bei den Anwohnern über Pilz- und Beerensorten zu informieren. Versuchen Sie nicht, tief in den Wald einzudringen. Am Eingang des Waldes finden Sie häufig hervorragende Pilzlichtungen, insbesondere am südlichen Rand. Untersuchen Sie die Stellen um die Bäume, harken Sie Blätter und Gras mit einem Stock.

Die wichtigste Regel - seien Sie vorsichtig und beeilen Sie sich nicht. Je langsamer Sie den Bereich inspizieren, desto höher sind die Erfolgschancen. Und haben Sie keine Angst davor, die ausgetretenen Pfade dorthin abzubiegen, wo noch niemand zuvor gewesen ist. Aber denken Sie an die Richtlinien, um nicht verloren zu gehen. Seit der Antike in Russland mit dem Einsetzen des Herbstes ging die ganze Familie Pilze, Beeren und kehrte mit vollen Körben mit Waldgeschenken aus dem Wald zurück. Das Sammeln von Pilzen und Beeren ist ein besonderes Ereignis: traditionelles offenes Fischen und eine aufregende Form der Entspannung. Die Bewohner einer Großstadt, die sich auf den Weg ins Dickicht machen, werden vom Trubel der Metropole abgelöst und genießen die Ruhe und Beschaulichkeit der Natur.

Nach Hause Nach Hause Nachste

Billige Last Minute Wochenendtrips für Paare

Was sind die Vorteile von Pilzen und Waldbeeren für den menschlichen Körper?

Nicht umsonst betrachteten unsere Großmütter Beerenmarmelade mit Tee als erstes Erkältungsmittel. Beeren stärken das Immunsystem, helfen bei der Behandlung von Arthritis, normalisieren den Blutdruck und beugen altersbedingter Demenz vor. Die positive Wirkung von Beeren auf die Psyche der Menschen wird nachgewiesen. Aufgrund der Folsäure, die die Produktion von Serotonin fördert, können Sie sich bereits mit einer kleinen Handvoll Beeren wohlfühlen. Im Zeitalter der Depression wird dies eine echte Erlösung sein!

Beeren sollten in Ihre Ernährung aufgenommen werden, wenn Sie für eine schlanke Figur kämpfen. Dies beschleunigt den Stoffwechsel, was zur Gewichtsabnahme beiträgt. Die folgenden Beeren sind führend in nützlichen Eigenschaften: Brombeere - senkt den Cholesterinspiegel im Blut; Blaubeeren - verbessert die Sicht; Cranberries - stärkt das Immunsystem. Aber in Himbeeren, Erdbeeren, Stachelbeeren gibt es viele Vitamine und Mineralien, die für den Körper nützlich sind.

Nicht nur in Russland pilzen sie gern. Die Suche nach diesen Mineralien an sich ist ein echtes Abenteuer, auf das Sie vorbereitet sein müssen. Es ist nicht verwunderlich, dass an einigen Orten in den meisten "Pilz" -Ländern ihre Sammlung auf gesetzlicher Ebene geregelt ist. Zusätzlich zu den Sammelregeln gibt es spezielle Pilzsammelclubs, Pilzausflüge, Themenfestivals auf der ganzen Welt, bei denen Sie exotische und vor allem sichere Pilze lokaler Herkunft probieren können und vieles mehr.



Wilde Beeren sind ein wahres Geschenk der Natur an den Menschen. Sie sind nicht nur sehr lecker, sondern auch wohltuend für den Körper. Die Beerenpflücksaison in Russland ist ziemlich lang: Sie beginnt im späten Frühling und endet im späten Herbst. Dies ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass in Russland eine große Anzahl von Beerenarten wächst, und sobald die Jahreszeit einer Art verstrichen ist, beginnt die Jahreszeit einer anderen Art.

Beeren sättigen den menschlichen Körper mit einer großen Menge an Nährstoffen und Vitaminen. Sie müssen jedoch berücksichtigen, dass sie erst nach vollständiger Reife von Nutzen sind. Wenn Sie einen Zeitpunkt für die Beerenernte auswählen, müssen Sie sich auf jeden Fall entscheiden, ob Sie sie sofort oder nach einiger Zeit als Lebensmittel verwenden möchten. Wenn Sie Beeren für die Zukunft pflücken möchten, ist es besser, sie ein wenig unreif zu sammeln und sie ruhen und reifen zu lassen. Wenn Sie Beeren für einen längeren Zeitraum benötigen, ist es besser, sie zu trocknen.

In der Regel gilt eine Beere ab dem Zeitpunkt als gereift, an dem sie nicht mehr an Größe gewinnt. Ihr Knochen ist zu diesem Zeitpunkt bereits voll ausgereift. Die Anzahl der nützlichen Spurenelemente in der Beere erreicht in diesem Zeitraum bereits ihr Maximum. In diesem Reifungsstadium werden die Beeren entweder für die Langzeitlagerung (Transport) oder zum Einmachen und Einfrieren geerntet.

Russische Mädchen Urlaub Reisen - Kurze Wochenendtrips

Weitere Fotos:



Russische Mädchen Tourismus Destinationen: Madchen-reisen.RussianWomen.rocks

Urheberrecht © 2017 RussianWomen.rocks - Alle Rechte vorbehalten. Privacy Policy.