Familie Abenteuer Urlaub Ideen. Erster elternfreier Urlaub

Teenagerferien ohne Eltern. Sage es noch einmal


Die besten Plätze der Welt zum Rafting

Rafting ist eine besondere Form des Wassertourismus und des Sports. Es bedeutet einen Abstieg mit einem Schlauchboot durch das Wasser mit Hindernissen: Stromschnellen, kleine Wasserfälle usw. All dies ist auf Gebirgsflüssen und Flüssen in Gelände mit Höhenunterschieden vorhanden. Es gibt Profis in diesem Business- und Sport-Rafting-Wettbewerb. Sie leiten komplexe Flüsse und spezielle Kanäle weiter. Und für Verliebte in der Regel nicht sehr gefährliche Flüsse und mit einem geringen Maß an Komplexität abholen.

Der Rafting-Prozess selbst ist atemberaubend und bringt Menschen, die sich auf demselben Floß befinden, bei, in einem Team zu arbeiten. Aber viele Menschen raften nicht nur für Emotionen, sondern überwinden auch gerne die Wasserschwellen. Für manche ist sogar ein Ausflug zum Raftingplatz ein unvergessliches Abenteuer voller unbeschreiblicher Eindrücke. Damit das Rafting zum Erfolg wird und viele bunte Erinnerungen an sich selbst zurückbleiben, sollte man sich verantwortungsbewusst der Frage stellen, einen Ort für das Rafting auszuwählen.

Der San Cozi River in Nepal hat eine Länge von 274 Kilometern, die gesamte Strecke dauert 10 Tage. Der Fluss fließt durch den Himalaya und weist eine hohe Komplexität auf. Darüber hinaus gibt es im Himalaya noch weitere Flüsse, die Sie nach Nepal bringen können. Andere Flüsse sind weniger komplex und für Liebhaber geeignet. Die Route dauert etwa 3 Tage. Dies sind solche Flüsse wie Seti, Trizuli, Kali Gandaki.

USA, Colorado River neben der Abfahrt wird Touristen mit Landschaften begeistern. Wenn Sie diesen Fluss hinunterfahren, können Sie den berühmten Grand Canyon besuchen. Dies ist ein stürmischer Fluss mit vielen Stromschnellen. Sie können Routen von 1 bis 18 Tagen auswählen. Die Flüsse Snake und Salmon in Idaho fließen zwischen wunderschönen Bergen und üppigem Grün. Der Megpai River in Kanada bietet auch Rafting-Enthusiasten eine schwierige Abfahrt durch zahlreiche Wasserfälle.

Nach Hause Nach Hause Nachste
Familie Abenteuer Urlaub Ideen

Rafting-Flüsse haben unterschiedliche Schwierigkeitsgrade (von 1 bis 6). Je niedriger der Schwierigkeitsgrad, desto leichter fällt der Abstieg

Der Sambesi zieht aufgrund seiner Komplexität alle professionellen Sparren an. Die berühmten Victoriafälle in Afrika befinden sich an diesem Fluss. Eine große Anzahl von Schwellen erschwert den Abstieg und macht ihn unvergesslich, was nur die Namen der Schwellen wert ist: "The Devil's Drain", "Washing Machine", "Oblivion". Schwellen haben Schwierigkeitsgrade bis zu 5 und 6. Außerdem können Krokodile gefunden werden. Die beste Zeit ist Herbst-Winter.

In Russland gibt es auch viele Flüsse zum Rafting. Die beliebtesten sind: Ostsibirien. Die Flüsse Irkut, Oia, Bolshaya Belaya, Khara-Murin und Sneschnaja ermöglichen die Wahl einer Route mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. So können Sie sowohl Amateuren als auch vorbereiteten Touristen raten, hierher zu fahren. Kola-Halbinsel. Der Fluss Umba hat eine Länge von etwa 80 Kilometern. Am Grund des Flusses gibt es Stromschnellen mit 3 und 4 Schwierigkeitsgraden.

Kaukasus. Die Flüsse Belaya und Mzymta sind Austragungsort für Rafting-Sportarten. Daher finden Sie hier Standorte mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Jakutien. Die Flüsse Timpton, Aldan und Chuman haben die dritte und vierte Kategorie der Komplexität. Altai. Sowohl Anfänger als auch erfahrene Sportler können eine für sich geeignete Route wählen. Die häufigste Route ist das Rafting entlang der Flüsse Katun und Chue - dem rechten Nebenfluss. Diese Route ist natürlich nichts für Anfänger, sie gehört zur fünften Kategorie der Komplexität.



Es gibt viele Orte, und jeder von ihnen ist auf seine Weise cool. Karelia. Die Flüsse Shuya, Chirka-Kem, Okhta und viele andere ziehen Sparren mit unterschiedlichem Trainingsniveau an. Ural. Der beste Ort für Anfänger Sparren. Für Anfänger ist es besser, im Sommer zelten zu gehen, und die erfahreneren werden im Frühjahr empfohlen, wenn die Flüsse überfluten und schnell fließen.

Der Koru-Fluss in der Türkei ist einer der schnellsten in der Nähe von Antalya. Bei der Gesamtlänge von ca. 260 Kilometern gibt es mehrere Routen mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad. Der Victoria Nile River in Uganda hat viele Wasserfälle und Stromschnellen. Es gibt sogar Schwellenwerte von 5 und 6 Schwierigkeitsstufen. Der Jangtse in China ist einer der tiefsten und längsten der Welt. Sie werden auch schöne Landschaften genießen.

In Chile finden Sie die Hauptauswahl der beliebtesten Freizeitbeschäftigungen von Reisenden - vom Mountainbiken bis zum Reiten. Außerdem können Sie hier Kajak fahren oder Kajak fahren. Natürlich ist der Futaleufu River einer der besten Orte zum Rafting. Die hohen Wellen sprudelnder Flüsse sind ein einzigartiges und interessantes Phänomen, das Liebhabern extremer Entspannung die einzigartige Natur Chiles bietet.

Russische Mädchen Urlaub Reisen - Teenager Familie Abenteuer Urlaub

Weitere Fotos:



Russische Mädchen Tourismus Destinationen: Madchen-reisen.RussianWomen.rocks

Urheberrecht © 2017 RussianWomen.rocks - Alle Rechte vorbehalten. Privacy Policy.