Singles Abenteuer Urlaub und Solo Abenteuer Pausen. Im Schlüssel der Zeit

Solo-Abenteuerurlaub für Alleinreisende. Solourlaub in letzter Minute


Warum campen gehen? Was ist mitzubringen? Wie bereite ich mich physisch auf die Reise vor?

Wandern - das ist dein übliches Leben auf den Kopf gestellt. Dies ist ein Lagerfeuer anstelle eines Ofens, dies ist ein Bach anstelle einer Dusche, sorry, dies ist die Sonne anstelle einer Lampe. Es gibt keine Wechselkurse, Mobilfunk, Nachrichten und Hypotheken, aber einen Rucksack und ein Zelt. Es ist der Kontrast, der die Reise zu einem großartigen Urlaub macht, eine unerwartete Art, sich vollständig von der Welt zu lösen. Dazu kommen viele subjektive Eindrücke: Schönheit (Berge sind Berge), Überwindung, das Vergnügen, mit Menschen zu kommunizieren, die man sonst nie getroffen hätte, und sogar neue Geschmackserlebnisse. Dafür müssen wir eine Wanderung machen.

Wie Sie mit den Wanderungen umgehen, hängt vom Inhalt des Rucksacks ab. Um beim Gehen nicht zu leiden, nehmen Sie einen Rucksack mit festem Rücken und nicht zu schmalen / breiten Trägern. Für die Kleidung ist es wichtig, dass sie die Bewegungen nicht einschränkt und für die Schuhe, dass sie sich nicht die Beine reibt. Versuche beim Campen nicht nass zu werden. Zuvor gingen Touristen mit Regenmänteln, Zelten, die aus Segeltuch bestanden, anderthalb Kilogramm wogen und viel Platz beanspruchten.

Jetzt ist alles anders: Die Kleidung ist mit einer speziellen Schicht (Membran) überzogen, die kein Wasser durchlässt und "atmet" - es wird Schweiß freigesetzt. Die Membran wird beispielsweise in Skibekleidung verwendet. Wenn Sie technologisch fortschrittlich aussehen und nicht nass werden möchten, dann kaufen Sie Kleidung mit einem Membranindex von 10.000 - in einer solchen Jacke können Sie unter einem Wasserfall stehen.

Fragen Sie bei der Auswahl eines Schlafsacks den Ausbilder oder Koordinator des Touristenclubs um Rat und suchen Sie nach Übernachtungsmöglichkeiten oberhalb der Waldzone - diese sind kälter. Nehmen Sie nicht den Schlafsack, der im Zwischengeschoss herumlag oder den ein Freund mieten möchte - beginnen Sie mit den Eigenschaften. Wenn Ihnen niemand etwas Verständliches rät, nehmen Sie einen Schlafsack mit einer Komforttemperatur von -5: Sie frieren darin nicht ein. Während der Fahrt benötigen Sie einen Löffel, eine Schüssel und eine Lunge, die leicht zu waschen sind und hohen Temperaturen standhalten. Make-up - Shampoos, Zahnpasten - in kleinen Behältern mitnehmen, um nicht zusätzliche Gramme mitzunehmen.

Nach Hause Nach Hause Nachste
Singles Abenteuer Urlaub und Solo Abenteuer Pausen

Warum campen gehen? Was ist mitzubringen? Wie bereite ich mich physisch auf die Reise vor?

Wilde Tiere mögen keine Menschen. Sie fühlen sich nicht wohl an Orten, an denen Menschen gehen, sie mögen den Geruch und den Lärm nicht. Im Laufe der Jahrhunderte erkannten die Tiere, dass es nicht immer Spaß macht, eine Person zu treffen. Bären greifen jedoch manchmal Menschen an. Solche Situationen entstehen in der Regel aufgrund des Verschuldens von Touristen, die versuchen, das Tier zu behandeln. Wenn ein Bär die Idee hat, dass eine Person sein Konkurrent für Nahrung ist, dann greift er an. Nichts Schlimmes passiert, wenn Sie Feuer machen, Lärm machen, nicht versuchen, mit einem Bären zu füttern oder Bilder zu machen.

Bitten Sie Ihre Freunde, sobald Sie Ihren Campingausflug zum ersten Mal planen, Ihnen Ausrüstung zu leihen. Es macht keinen Sinn, Trekkingstiefel für eine Reise zu kaufen, obwohl Ihre Freunde vielleicht einen solchen Fehler gemacht haben und Ihnen Schuhe zum "Fahren" geben. Dies gilt für alle Gegenstände auf der Liste - sowohl für den Rucksack als auch für die Schale. In Großstädten wird die Ausrüstung vermietet. Wenn Sie zum ersten Mal wandern und nicht sicher sind, ob diese Art von Urlaub für Sie geeignet ist, ist es besser, eine Miete zu zahlen, als einen Rucksack zu kaufen.

Auf Wandergebieten finden Sie zwei klassische Formulierungen: "Jeder gesunde Mensch kann an der Reise teilnehmen" und "Um sich für bereit zu halten, laufen Sie nur drei Kilometer, setzen Sie sich 30 Mal und gehen Sie auf einem Baumstamm mit mittlerem Durchmesser". Alles falsch. Es gibt drei Arten von ungewöhnlicher körperlicher Aktivität, die auf Ihrer Reise auf Sie warten: Die erste ist Gehen, und Sie müssen viel gehen. Der zweite ist ein Rucksack mit mindestens 12 Kilogramm Rückstand. Das dritte sind die Abfahrten und Anstiege, an die der Körper nicht gewöhnt ist.



Beginnen Sie Ihr Training mit der Entwicklung der Ausdauer - laufen, schwimmen, Fahrrad fahren. Dies sollte langsam erfolgen, ohne eine halbe Stunde oder eine Stunde am Tag über Geschwindigkeit und Distanz nachzudenken. Dann werden Sie auf dem Weg nicht auf die häufigen Probleme von Anfängern stoßen: einen beschleunigten Puls und Atemnot. Ein ordnungsgemäß gesicherter Rucksack überträgt sein gesamtes Gewicht auf die Hüften. Hocken Sie also und gehen Sie die Treppe hoch und runter. Eine Gruppe legt täglich 7 bis 20 Kilometer zurück, normalerweise um die 15.

Wir können nicht sagen, dass Wandern absolut sicher ist - alles, was im Voraus schwer vorhersehbar ist, passiert in ihnen. Wir können nur alle möglichen Maßnahmen ergreifen, damit die Reise ohne Verletzungen verläuft und wenn etwas passiert, wird die Situation bestmöglich gelöst. Es ist notwendig, den Rettungsdienst über die Reise zu informieren, über die Route, die Abfahrtszeit und die Rückkehr zu warnen. Wenn wir nicht zur angegebenen Zeit zurückkehren, werden sie nach uns suchen.

Um sich nicht zu verletzen, sollte der Tourist auf den Rat des Ausbilders hören. Unter Lagerbedingungen gibt es wirklich viele Möglichkeiten, sich zu verletzen - zum Beispiel Muskeln zu ziehen, einen Rucksack auf den Rücken zu werfen oder ein Bein zu stecken, über große Steine zu stolpern. Hören Sie sich daher das Briefing an. Wenn Ihnen etwas weh tut, sollten Sie dies dem Ausbilder mitteilen, auch wenn die Verletzung für Sie noch so geringfügig ist. Und nicht selbst behandeln.

Russische Mädchen Urlaub Reisen - Genießen Sie einen Solo-Aktivurlaub in herrlichen Orten

Weitere Fotos:



Russische Mädchen Tourismus Destinationen: Madchen-reisen.RussianWomen.rocks

Urheberrecht © 2017 RussianWomen.rocks - Alle Rechte vorbehalten. Privacy Policy.